Aufgeschriebene Vokabeln neben einem Wörterbuch (Symbolfoto) (Foto: IMAGO / U. J. Alexander)

Schüler im Saarland können bald Ukrainisch lernen

 

An der Uni·versität des Saarlandes können Schüler aus den Klassen 9 bis 13 ab dem Herbst wieder Sprachen lernen. Das kostet nichts für die Schüler. In diesem Jahr können sie zum ersten Mal Ukrainisch lernen - aber auch Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch und Türkisch.

Die Uni·versität sagt: Es ist gut, wenn viele Schüler etwas Ukrainisch lernen. Dann können sie leichter mit den Kindern in ihren Klassen reden, die mit ihren Familien vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet sind.


Nachricht anhören

Schüler im Saarland können bald Ukrainisch lernen
Audio [SR.de, (c) SR, 09.06.2022, Länge: 00:48 Min.]
Schüler im Saarland können bald Ukrainisch lernen


Wörterbuch


Ukraine

Die Ukraine ist ein Land im Osten von Europa. Es liegt direkt neben Russland. Ende Februar hat Russland die Ukraine angegriffen. In der Ukraine ist jetzt Krieg. Bei dem Krieg sind schon viele Menschen gestorben. Viele Menschen haben Angst und flüchten deshalb aus der Ukraine.


Universität

An einer Universität lernen Studenten und Studentinnen. Sie studieren zum Beispiel: Medizin, Wirtschaft, Politik oder andere Fächer. An eine Uni kann man gehen, wenn man mit der Schule fertig ist. Das kurze Wort für Universität heißt Uni.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja