Kevin Trapp (Foto: Imago/Schüler)

Kevin Trapp spielt wieder in der Bundes·liga

  06.09.2018 | 16:30 Uhr

Der Fußball·torwart Kevin Trapp aus dem Saarland spielt wieder in Deutschland. Kevin Trapp ist von dem Verein Paris St. Germain zu Eintracht Frankfurt zurückgekehrt. Das erste Spiel hat er verloren.

Eintracht Frankfurt hat in der Bundes·liga am Samstag (1.9.) zuhause gegen Werder Bremen mit 1:2 verloren. Kevin Trapp stand bei Frankfurt im Tor. Erst kurz vor Schluss hat Bremen das zweite Tor geschossen.

Kevin Trapp war nach dem Spiel traurig. Er hat gesagt: Schade, dass so spät noch ein Tor für Bremen gefallen ist. Trapp hat schon einmal bei Frankfurt gespielt. Danach hat er drei Jahre bei Paris St. Germain in Frankreich gespielt.


Nachrichten anhören

Kevin Trapp spielt wieder in der Bundes·liga
Kevin Trapp spielt wieder in der Bundes·liga


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen