Annegret Kramp-Karrenbauer beim CDU-Werkstattgespraech in Berlin am 10.02.2019 (Foto: dpa/picture-alliance/Kay Nietfeld)

Streit über Meinungs·freiheit

  29.05.2019 | 16:25 Uhr

Viele Menschen in Deutschland sind im Moment wütend auf die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Kramp-Karrenbauer hatte sich darüber beschwert, dass vor der Europa·wahl in einigen Videos auf der Internetseite Youtube dazu aufgerufen wurde: Wählt nicht die CDU, die SPD oder die AfD.

Viele Kritiker sagen nun: Kramp-Karrenbauer will nicht, dass die Menschen in Deutschland frei ihre Meinung sagen können. Obwohl das eine ganz wichtige Regel im Grund·gesetz ist.

Kramp-Karrenbauer sagt: Das stimmt nicht. Mir ist die Meinungs·freiheit sogar sehr wichtig. Kramp-Karrenbauer sagt aber auch: Wir müssen über die Regeln im Wahl·kampf sprechen.

Was meint Kramp-Karrenbauer damit? Sie will darüber sprechen, ob Video·macher mit besonders vielen Fans direkt vor einer Wahl Werbung für oder gegen eine Partei machen dürfen. Denn dadurch können andere Menschen bei ihrer Wahl beeinflusst werden.


Nachrichten anhören

Streit über Meinungs·freiheit
Audio [SR.de, (c) SR, 29.05.2019, Länge: 01:21 Min.]
Streit über Meinungs·freiheit


Wörterbuch


CDU

Die CDU ist eine Partei in Deutschland. Die Abkürzung bedeutet: Christlich Demokratische Union. Der CDU ist das Christliche besonders wichtig.

Grund·gesetz

In der Verfassung stehen die wichtigsten Gesetze von einem Land. In Deutschland heißt die Verfassung Grund·gesetz. Das Grund·gesetz sagt zum Beispiel, dass die Würde des Menschen nicht verletzt werden darf. Der Staat muss die Grund·rechte schützen.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja