Ein Mann geht zum Empfangsbereich im Jobcenter. (Foto: picture alliance / dpa / Jan Woitas)

Mehr Strafen für Menschen mit Hartz IV

  11.10.2018 | 16:00 Uhr

Im Saarland werden immer mehr Menschen, die Hartz IV bekommen, bestraft. Das heißt: Sie bekommen zum Beispiel weniger Geld. Im Jahr 2017 waren es mehr Strafen mehr als im Jahr 2016. In ganz Deutschland waren es weniger.

Warum wurden die Menschen bestraft? Sie haben sich nicht an Regeln des Job·centers gehalten. Welche Regeln sind das? Zum Beispiel folgende:

  • Sie hatten einen Termin beim Job·center, aber sie haben sich nicht gemeldet.

  • Sie wollten nicht an einer Weiter·bildung teilnehmen.

  • Das Job·center hatte ihnen einen neuen Job besorgt, die Menschen haben den Job aber nicht angenommen.

Im Saarland bekommen 62-tausend Menschen Hartz IV. Damit sie das Geld bekommen, müssen sie sich an Regeln des Job·centers halten.


Nachrichten anhören

Mehr Strafen für Menschen mit Hartz IV
Audio [SR.de, (c) SR, 11.10.2018, Länge: 01:09 Min.]
Mehr Strafen für Menschen mit Hartz IV


Wörterbuch


Hartz IV

Hartz IV spricht man "Hartz 4". Haben Menschen keine Arbeit, bekommen sie Geld vom Staat. Man sagt: Die Menschen bekommen Hartz 4.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen