Innenminister Klaus Bouillon stellt neue Schutzwesten im Rahmen der ständigen Verbersserung der Sachausstattung vor  (Foto: IMAGO/BeckerBredel)

Neue Schutz·westen für Saar-Polizei

  20.05.2021 | 16:00 Uhr

Die saarländische Polizei erhält neue Schutz·westen. Sie sollen die Polizisten vor gefährlichen Angriffen schützen.

Ingesamt 2400 neue Schutz·westen hat das Innen·ministerium für die Polizei gekauft. Sie haben 1,4 Millionen Euro gekostet. Die Westen sollen unter anderem besser vor Stich- und Schnitt·verletzungen schützen. Außerdem sind sie angenehmer zu tragen.

Bald sollen die Polizisten auch neue Handschuhe bekommen, mit denen sie sich besser vor Verletzungen schützen können.


Nachrichten anhören

Neue Schutz·westen für Saar-Polizei
Audio [SR.de, (c) SR, 20.05.2021, Länge: 00:47 Min.]
Neue Schutz·westen für Saar-Polizei


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja