Außengastronomie am St. Johanner Markt in Saarbrücken (Foto: IMAGO/BeckerBredel)

Corona-Regeln in vielen Orten gelockert

  20.05.2021 | 16:00 Uhr

In den meisten Land·kreisen im Saarland sind die Corona-Regeln wieder etwas gelockert worden. Weil es dort weniger neue Corona-Fälle gab, gilt keine Notbremse mehr.

Die Corona-Zahlen sind in den vergangenen Tagen deutlich gesunken. Außer im Kreis Saarlouis liegt die Inzidenz in allen Land·kreisen seit mehreren Tagen wieder unter der Grenze von 100.

In Merzig-Wadern, Neunkirchen und St. Wendel gelten deshalb jetzt schon weniger strenge Regeln. Im Saarpfalz-Kreis werden sie ab Freitag gelockert und im Regional·verband Saarbrücken ab Samstag.

In diesen Kreisen gelten dann unter anderem folgende Regeln:

  • Die Ausgangs·beschränkung fällt weg. Das bedeutet: Man darf auch am späten Abend und nachts wieder unterwegs sein.

  • Es sind wieder Treffen mit bis zu fünf Personen im Innenbereich und zehn Personen unter freiem Himmel erlaubt.

  • Cafés und Restaurants dürfen ihre Außen·bereiche wieder öffnen.

  • Kunden können in Geschäften wieder einkaufen gehen, ohne vorher einen Termin abzumachen. Wer noch nicht vollständig geimpft ist oder nach einer Corona-Infektion wieder gesund ist, braucht für viele Dinge aber weiterhin einen negativen Corona-Test.


Nachrichten anhören

Corona-Regeln in vielen Orten gelockert
Audio [SR.de, (c) SR, 20.05.2021, Länge: 01:47 Min.]
Corona-Regeln in vielen Orten gelockert


Wörterbuch

Corona·virus

Das Corona·virus kann Menschen krank machen. Sie können Fieber, Husten oder Probleme beim Atmen bekommen. Die meisten Menschen denken: Ich bin erkältet. Für einige Menschen ist das Virus aber besonders gefährlich. Sie müssen im Krankenhaus behandelt werden. Sie können sogar daran sterben. Besonders aufpassen müssen deshalb zum Beispiel:

  • ältere Menschen ab 50-60 Jahren
  • Menschen mit einer Lungen·krankheit wie Asthma oder Bronchitis
  • Menschen mit der Zucker·krankheit Diabetes mellitus
  • Menschen mit einer Krebs·erkrankung
  • Menschen mit einer Herz·erkrankung Menschen mit einem schwachen Immun·system

Die wichtigsten Informationen zum Corona·virus hat auch das Bundes·gesundheits·ministerium auf seiner Internetseite in leichte Sprache zusammen·gefasst. Dafür müssen Sie auf diesen Link klicken: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/coronavirus-leichte-sprache.html



Geimpft / Impfen

Impfen soll vor Krankheiten schützen, zum Beispiel vor Corona, Masern oder Röteln. An manchen Krankheiten kann man sterben. Deshalb wollen die Ärzte, dass viele Menschen geimpft werden. Es gibt aber Menschen, die nicht geimpft sind. Auch nicht alle Eltern lassen ihre Kinder impfen.


Land·kreis

Ein Land·kreis besteht aus mehreren Städten und Gemeinden. Im Saarland gibt es 6 unterschiedliche Land·kreise. Das sind:

  • Merzig-Wadern

  • St. Wendel

  • Saarlouis

  • Neunkirchen

  • der Saarpfalz-Kreis

  • der Regionalverband Saarbrücken.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja