Riesenkürbis auf einem Feld (Foto: SR)

Saarländer züchtet Riesen-Kürbis im Garten

  23.09.2021 | 15:30 Uhr

In Reinheim an der Grenze zu Frankreich gibt es eine besondere Attraktion. Im Garten von Manfred Rauch wächst ein Riesen·kürbis.

Der Kürbis wiegt 780 Kilogramm und hat einen Umfang von 3,40 Metern. Der Rentner Manfred Rauch hat den Kürbis selber an·gepflanzt.

Manfred Rauch sagt: Damit die Kürbisse richtig groß und schwer werden, brauchen sie zum Beispiel:

  • Guten Dünger

  • viel Sonne und

  • sehr viel Wasser.

Außerdem hat Manfred Rauch seinem Kürbis abends etwas vor·gesungen. Im Oktober soll der Kürbis mit einem Kran und einem Traktor vor das Haus von Manfred Rauch transportiert werden. Dort können die Menschen dann den Kürbis anschauen. Später soll er dann auf einem Bauern·hof an Schweine ver·füttert werden.


Nachrichten anhören

Saarländer züchtet Riesen-Kürbis im Garten
Audio [SR.de, (c) SR, 23.09.2021, Länge: 01:14 Min.]
Saarländer züchtet Riesen-Kürbis im Garten

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja