Das Flüchtlingslager Moria auf Lesbos brennt (Foto: picture alliance/Panagiotis Balaskas/AP/dpa)

Saarland will Flüchtlinge aus Moria aufnehmen

  10.09.2020 | 16:00 Uhr

Das Saarland will Flüchtlinge aus dem Flüchtlings·lager Moria aufnehmen. Ein Feuer hat einen großen Teil des Lagers zerstört.

13-Tausend Menschen leben in dem Flüchtlings·lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos. Der saarländische Ministerpräsident Hans hat am Donnerstag (10.9.) gesagt: Wir wollen den Menschen helfen. Wie viele Flüchtlinge aus Lesbos ins Saarland kommen, wissen wir noch nicht. Wir besprechen das gerade mit der Bundes·regierung.

Auch die Partei Die Grünen im Saarland will, dass das Saarland Flüchtlinge aus Moria aufnimmt. Die Grünen sagen: Vor allem Kinder müssen schnell aus dem Lager geholt werden. Das Saarland muss Menschen helfen, die in großer Not sind. Das nennt man auch „humanitäre Hilfe“. Auch der Bundestagsabgeordnete Christian Petry von der SPD hat sich dafür ausgesprochen, die Flüchtlinge in Deutschland aufzunehmen.


Nachrichten anhören

Saarland will Flüchtlinge aus Moria aufnehmen
Audio [SR.de, (c) SR, 10.09.2020, Länge: 01:16 Min.]
Saarland will Flüchtlinge aus Moria aufnehmen


Wörterbuch


Grüne

Die Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ gibt es seit 1993. Sie setzt sich besonders für den Umweltschutz, die Erhaltung des Friedens und die Menschenrechte ein.

SPD

Die SPD ist eine Partei in Deutschland. SPD ist die Abkürzung für Sozial·demokratische Partei Deutschlands. Die SPD nennt sich sozial·demokratisch, weil sie betonen will, dass ihr das Soziale besonders wichtig ist. Damit ist zum Beispiel Gerechtigkeit gemeint.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja