Foto: Imago/Hübner/Eibner/Bauer/Krschak/Fotografie73

Mehrere neue Spieler für den 1. FC Saarbrücken

  27.05.2021 | 15:31 Uhr

Die Saison in der 3. Fußball-Liga ist zu Ende. Der 1. FC Saarbrücken – kurz FCS - ist Fünfter geworden. Jetzt laufen die Vorbereitungen auf die nächste Saison. Der FCS hat schon mehrere neue Spieler gefunden.

Der 1. FC Saarbrücken hat mehrere Verträge mit neuen Spielern abgeschlossen. Sie spielen ab der neuen Saison im Sommer für den FCS. Einer von ihnen ist Dominik Ernst. Er ist 30 Jahre alt und spielt in der Abwehr.

Auch Justin Steinkötter spielt ab dem Sommer für den FCS. Er ist 21 Jahre alt. Justin Steinkötter ist Stürmer. Vorher hat er bei der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach gespielt.

Außerdem kommen Dave Gnaase und Adriano Grimaldi zum FCS. Die Beiden haben bisher beim KFC Uerdingen gespielt. Dave Gnaase ist 24 Jahre alt und ist Mittelfeldspieler. Adriano Grimaldi ist 30 Jahre alt. Er ist Stürmer.


Nachrichten anhören

Mehrere neue Spieler für den 1. FC Saarbrücken
Audio [SR.de, (c) SR, 27.05.2021, Länge: 01:27 Min.]
Mehrere neue Spieler für den 1. FC Saarbrücken


Wörterbuch

1. FC Saarbrücken

Der 1. FC Saarbrücken ist eine Fußball·mannschaft aus dem Saarland. Sie wurde schon im Jahr 1903 gegründet. Viele sprechen auch kurz vom FCS. Lange Zeit hat der 1. FC Saarbrücken in Deutschland sogar zu den besten Vereinen gehört. Der FCS spielt seit der Fußball·saison der Jahre 2020 und 2021 in der 3. Liga.


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja