Regentropfen sammeln auf einem durchsichtigen Regenschirm in Saarbrücken. (Foto: Becker&Bredel/dpa)

Mehr Regen als normal

  27.02.2020 | 16:05 Uhr

Im Februar hat es im Saarland viel mehr geregnet als sonst üblich. Das hat die Wetter-Abteilung der ARD herausgefunden.

Bis zum Dienstag (25.02.2020) wurden im Saarland durchschittlich 142 Millimeter Regen gemessen. Die Wetter-Abteilung der ARD sagt: Das ist einer der höchsten Werte seit dem Jahr 1881.

Besonders viel war es in den Orten Weiskirchen und Gonnesweiler. Dort hat es mehr als doppelt so viel geregnet wie normalerweise. Viel Regen gab es auch in Tholey und Wellesweiler.


Nachrichten anhören

Mehr Regen als normal
Audio [SR.de, (c) SR, 27.02.2020, Länge: 00:52 Min.]
Mehr Regen als normal


Wörterbuch


ARD

In der ARD arbeiten Fernseh- und Radio-Sender aus allen Bundes·ländern zusammen. Diese Sender heißen West·deutscher Rund·funk (WDR), Nord·deutscher Rund·funk (NDR), Mitteldeutscher Rund·funk (MDR), Bayerischer Rund·funk (BR), Hessischer Rund·funk (HR), Radio Bremen (RB), Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Südwestrundfunk (SWR) und Saarländischer Rund·funk (SR). Der lange Name der ARD heißt: "Arbeits·gemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunk·anstalten der Bundesrepublik Deutschland".


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja