Unterricht in einer Förderschule (Foto: dpa/Fredrik von Erichsen)

Mehr Schüler gehen auf Förder·schulen

  27.09.2018 | 15:30 Uhr

In den letzten 2 Jahren haben im Saarland viele Kinder mit einer Behinderung die Regel·schule verlassen. In einer Regel·schule sind Kinder mit Behinderung und Kinder ohne Behinderung zusammen.

Viele Kinder mit Behinderung wechseln nach der Grund·schule auf eine Förder·schule. Warum wechseln sie auf eine Förder·schule? Dort kümmern sich die Lehrer sehr intensiv um die Kinder. Viele Lehrer sagen: In einer Förder·schule fühlen sich viele Kinder mit Behinderung oft besser. Sie finden dort auch einfacher Freunde.

Politiker der Partei CDU sagen: Für manche Kinder mit Behinderung ist es gut, auf eine Regel·schule zu gehen. Für andere Kinder mit Behinderung ist es besser, auf eine Förder·schule zu gehen.


Nachrichten anhören

Mehr Schüler gehen auf Förder·schulen
Audio [SR.de, (c) SR, 27.09.2018, Länge: 01:03 Min.]
Mehr Schüler gehen auf Förder·schulen


Wörterbuch


CDU

Die CDU ist eine große Partei in Deutschland. Die Abkürzung bedeutet: Christlich Demokratische Union.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen