Blick auf einen Innenhof in der JVA Saarbrücken (Foto: BeckerBredel)

Mann tot in Gefängnis·zelle

  09.07.2020 | 16:00 Uhr

Im Gefängnis von Saarbrücken ist am Montag (6. Juli) ein Mann tot in seiner Zelle ge·funden worden. Der Häftling war vielleicht der An·führer einer Bande von Internet·betrügern.

Die Staats·anwaltschaft Saarbrücken hat gegen den Mann ermittelt. Das heißt: Sie hat die Vorwürfe über·prüft. Deshalb hat der Mann im Gefängnis gesessen.

Was hat der Mann vielleicht ge·macht? Die Staats·anwaltschaft sagt: Der Mann und seine Helfer haben Menschen im Internet Geld·gewinne versprochen.

Die Menschen haben dem Mann und seinen Helfern dafür viel Geld be·zahlt. Die Gewinne hat es nie ge·geben. Die Staats·anwaltschaft sagt auch: Der Mann hat so vielleicht 200-Tausend Menschen betrogen.

Wie der Mann gestorben ist, ist noch un·klar.

Es gibt noch andere Verdächtige, die bei dem Internet·betrug vielleicht mit·gemacht haben. Gegen sie wird weiter ermittelt.


Nachrichten anhören

Mann tot in Gefängnis·zelle
Audio [SR.de, (c) SR, 09.07.2020, Länge: 00:56 Min.]
Mann tot in Gefängnis·zelle


Wörterbuch

Staats·anwalt/Staats·anwältin

Ein Staats·anwalt oder eine Staats·anwältin kennt sich gut mit Gesetzen aus. Er oder sie arbeitet mit der Polizei zusammen. Er oder sie prüft, ob jemand etwas Verbotenes getan hat. Man sagt dann: Der Staats·anwalt oder die Staats·anwältin ermittelt. Der Staats·anwalt oder die Staats·anwältin darf nur dann ermitteln, wenn er oder sie gute Gründe hat, jemanden zu verdächtigen. Hat jemand etwas Verbotenes getan? Dann fordert die Staats·anwaltschaft vor Gericht eine Strafe.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja