Einsatzkräfte der Feuerwehr am Unglücksort im Einsatz (Foto: Becker&Bredel)

Männer sterben durch Gas·vergiftung

  20.12.2018 | 16:10 Uhr

In einem Haus in Spiesen-Elversberg sind am Samstag (15. Dezember) 2 Männer an einer Gas·vergiftung gestorben. Die Männer waren ein Vater und sein Sohn. Sie waren 81 und 48 Jahre alt.

Warum sind die Männer gestorben? Die Polizei sagt: Aus einem Kamin·ofen in dem Haus ist Gas ausgeströmt. Das Gas heißt Kohlenmonoxid und ist sehr gefährlich. Es hat keine Farbe, keinen Geschmack und keinen Geruch. Das Gas entsteht, wenn zum Beispiel Kohle nicht ganz verbrennt. Die Männer haben nicht gemerkt, dass Gas ausgeströmt ist.

Die Polizei sagt auch: Es war wahrscheinlich ein Unfall.


Nachrichten anhören

Männer sterben durch Gas·vergiftung
Audio [SR.de, (c) SR, 20.12.2018, Länge: 01:07 Min.]
Männer sterben durch Gas·vergiftung


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen