Logo des LSVS (Foto: SR)

Weiterer Zeuge im Ausschuss

  06.06.2019 | 16:00 Uhr

Im Ausschuss zur Finanz·affäre beim Landes·sport·verband ist ein weiterer Zeuge gehört worden. Der ehemalige Finanz·staats·sekretär Axel Spies musste aussagen.

Der Untersuchungs·ausschuss zur Finanz·affäre beim Landes·sport·verband (LSVS) hat den ehemaligen Finanz·staats·sekretär Axel Spies vernommen. Die Mitglieder des Ausschusses wollten mehr über den Verkauf von Grund·stücken an den LSVS erfahren.

2016 hat das Saarland mehrere Grund·stücke an den LSVS verkauft. Pro Quadrat·meter musste der LSVS 2,50 Euro bezahlen. Der Quadrat·meter wäre aber eigentlich 55 Euro wert gewesen.

Der Politiker Jochen Flackus von der Partei Die Linke hat das kritisiert. Flackus sagt: Das Saarland hat Schulden und muss sparen. Da darf man nicht auf Einnahmen verzichten.


Nachrichten anhören

Weiterer Zeuge im Ausschuss
Audio [SR.de, (c) SR, 06.06.2019, Länge: 01:18 Min.]
Weiterer Zeuge im Ausschuss


Wörterbuch

Finanz·staats·sekretär

Ein Staats·sekretär ist der höchste Beamte in einem Ministerium oder einer anderen obersten Behörde. Er arbeitet eng mit dem Minister und den anderen Beamten im Ministerium zusammen. Ein Staats·sekretär kann auch Mitglied in der Regierung sein. Der Finanz·staats·sekretär arbeitet im Finanz·ministerium.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja