Ein Stapel Euromünzen (Foto: picture alliance/Zoonar/Wolfilser)

Saarländische Kommunen geraten in Geld·not

  28.05.2020 | 16:00 Uhr

Mehrere Kommunen im Saarland haben in einem Brief Hilfe von der Bundes·regierung und von der Landes·regierung gefordert. Sie sagen: Durch die Corona·krise haben wir bald kein Geld mehr, um unsere Aufgaben für die Bürger zu erledigen.

Was ist das Problem? Wegen der Corona·krise haben im Moment viele Firmen geschlossen oder sie verdienen nur noch wenig Geld. Deshalb zahlen sie auch nur noch wenig Steuern. Diese Steuer·einnahmen fehlen aber jetzt in den Städten und Gemeinden, die mit diesem Geld normalerweise zum Beispiel

  • Straßen und Schulen sanieren
  • Erzieherinnen in den Kitas bezahlen oder
  • Schwimmbäder betreiben.

Die Bürger·meister der Kommunen sagen: Wir müssen in Zukunft wahrscheinlich wieder viele neue Schulden machen müssen, um alles bezahlen zu können.

Bundes·finanzminister Olaf Scholz von der Partei SPD hat einen Vorschlag gemacht, wie er Kommunen helfen will: Er will ihnen die Steuer·ausfälle ersetzen. Außerdem will er von Kommunen, die jetzt bereits hohe Schulden aus der Vergangenheit haben, einen Teil der Schulden übernehmen.

Diesen Vorschlag finden Politiker aus anderen Parteien aber nicht gut. Sie wollen zwar auch die Kommunen unterstützen. Sie sagen aber auch: Das Problem mit den Alt·schulden, also den Schulden aus der Vergangenheit, muss anders gelöst werden. Das hat nämlich nichts mit den aktuellen Problemen durch die Corona·krise zu tun.


Nachrichten anhören

Saarländische Kommunen geraten in Geld·not
Audio [SR.de, (c) SR, 28.05.2020, Länge: 02:06 Min.]
Saarländische Kommunen geraten in Geld·not


Wörterbuch

Bundes·regierung

Die Bundes·regierung ist die Regierung von ganz Deutschland. Zur Bundes·regierung gehören die Bundeskanzlerin und 15 Minister und Ministerinnen. Jeder Minister ist für bestimmte Themen zuständig.


Bürger·meister

Ein Bürger·meister ist der Chef im Rathaus von einer Stadt oder einer Gemeinde. Er ist der Chef von den Mitarbeitern im Rathaus. Der Bürger·meister leitet den Stadt·rat oder den Gemeinde·rat.


Kommune

Kommune ist ein anderes Wort für eine Stadt oder eine Gemeinde. Im Saarland gibt es 52 Kommunen.


Landes·regierung

Eine Landes·regierung führt ein Bundes·land. Sie sagt, was in der Politik gemacht wird. Eine Landes·regierung besteht aus dem Minister·präsidenten und mehreren Ministern. Sie kümmern sich zum Beispiel um

  • Bildung
  • Verkehr
  • Geld


Steuern

In fast allen Ländern der Welt müssen Menschen Steuern zahlen. Das heißt, sie müssen von ihrem Geld einen Teil an den Staat abgeben. Dieses Geld nennt man Steuern. Mit dem Geld baut der Staat zum Beispiel Straßen oder Krankenhäuser.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja