Kältebus Saarbrücken (Foto: picture alliance/dpa | Marcus Brandt)

Kältebus hat wieder geöffnet

  16.12.2021 | 16:00 Uhr

In Saarbrücken hat der Kältebus für Obdach·lose seit Mittwoch (15.12.2021) wieder geöffnet. Dort können Obdach·lose im Winter im Warmen übernachten.

Für Obdach·lose ist der Winter gefährlich, wenn es sehr kalt wird. Damit Obdach·lose nicht bei großer Kälte draußen schlafen müssen, gibt es in Saarbrücken den Kältebus. Das ist ein alter Bus, der umgebaut wurde.

Neben dem Bus wurde ein Zelt mit Betten aufgebaut. In dem Zelt können die Obdach·losen schlafen. Im Kältebus gibt es auch warmes Essen für die Obdach·losen und warme Kleidung.

Der Kältebus ist jeden Tag von 21 Uhr bis 6 Uhr morgens geöffnet. Er steht am Römerkastell in Saarbrücken.


Nachrichten anhören

Kältebus hat wieder geöffnet
Audio [SR.de, (c) SR, 16.12.2021, Länge: 01:02 Min.]
Kältebus hat wieder geöffnet


Wörterbuch


Obdach·lose

Obdach·lose sind Menschen, die keine Wohnung haben. Oft haben sie auch keine Arbeit und können keine Wohnung bezahlen.

Deshalb schlafen Obdach·lose oft im Freien.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja