Ein Schüler schreibt das Wort "Integration" auf eine Tafel (Foto: dpa)

Integrations·gipfel ohne Flüchtlings·rat

  06.09.2018 | 16:30 Uhr

Wie soll die Integration von Flüchtlingen im Saarland funktionieren? Über diese Frage reden viele Menschen beim Integrations·gipfel in Saarbrücken. Das Sozial·ministerium hat zu dem Treffen eingeladen. Der Flüchtlings·rat macht nicht mit.

Der Flüchtlings·rat sagt: Vor 2 Jahren gab es schon einmal einen Integrations·gipfel. Er hat nichts verändert. In der Aufnahme·stelle in Lebach müssen Flüchtlinge immer noch sehr lange bleiben. Sie können nicht leben wie alle Saarländer. In schwerer Sprache heißt das: Sie können sich nicht integrieren.

Die Teilnehmer am Integrations·gipfel sagen: die Integration von Menschen aus anderen Ländern in Deutschland ist wichtig. Migranten müssen sich aber an die Regeln in Deutschland halten. Die Teilnehmer sagen auch:

  • Die Integration kann lange dauern.
  • Sprach·kurse sind wichtig für die Integration.
  • Flüchtlinge brauchen Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung, einer Schule oder einer Kita für ihre Kinder.
  • Flüchtlinge sollen in Vereinen mitmachen.


Nachrichten anhören

Integrations·gipfel ohne Flüchtlings·rat
Integrations·gipfel ohne Flüchtlings·rat


Wörterbuch

Integration

Alle Menschen in einem Land sollen zur Gemeinschaft gehören. Alle Menschen sollen mitmachen. Das gilt auch für Menschen, die aus anderen Ländern kommen.


Flüchtling

Ein Flüchtling ist ein Mensch, der sein Heimat·land verlässt. Zum Beispiel weil dort Krieg ist. 2015 kamen vor allem aus Syrien sehr viele Menschen nach Deutschland.


Migranten

Ein Mensch aus einem anderen Land zieht nach Deutschland und lebt in Deutschland. Er ist ein Migrant. Migranten sind aber auch Menschen, deren Familie aus einem anderen Land kommt.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen