Ein Thermometer zeigt 38 Grad an. (Foto: dpa/Patrick Pleul)

Hitze im Saarland

  27.06.2019 | 16:00 Uhr

Noch nie war es im Juni so heiß im Saarland. In Saarbrücken-Burbach war es am Mittwoch (26.06.) 37,3 Grad.

Auch deutschland·weit gibt es einen neuen Rekord·wert für den Juni. In Brandenburg und in Sachsen waren es 38,6 Grad. Der höchste Wert hatte bisher bei 38,5 Grad gelegen. So heiß war es im Juni 1947 im Bundesland Baden-Württemberg.

Die heißen Tage haben Folgen. Zum Beispiel:

  • Schulen im Saarland dürfen ihre Schüler früher nach Hause schicken

  • In Forbach in Frankreich bleiben die Schulen am Freitag (28.06.) zu

  • Im Kinder·garten in Wallerfangen war es so heiß, dass er schließen musste.

  • Die Hitze hat an einigen Straßen die Fahr·bahn beschädigt.


Nachrichten anhören

Hitze im Saarland
Audio [SR.de, (c) SR, 27.06.2019, Länge: 01:06 Min.]
Hitze im Saarland


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen