Klimakonferenz der CDU-Fraktion mit von Hirschhausen. (Foto: SR)

Eckart von Hirsch·hausen wirbt für Klima·schutz

  26.09.2019 | 16:00 Uhr

Eckart von Hirsch·hausen hat mit der Partei CDU im Saarland über Klima·schutz gesprochen. Er sagt: Ich will die Politiker wachrütteln, damit sie mehr für den Klima·schutz tun.

Eckart von Hirsch·hausen ist ein erfolgreicher Fernseh-Moderator. Er ist aber auch Wissenschaftler und Arzt. Er wirbt schon lange für mehr Klima·schutz. Der Politik macht er schwere Vorwürfe: Die Politiker haben sich zu lange mehr um die Wirtschaft gekümmert als um das Klima. Politiker wissen seit vielen Jahren, dass sich das Klima ändert. Sie tun aber nichts dagegen. Der CDU-Politiker Alexander Funk gibt Hirsch·hausen recht. Er sagt: In der CDU hat es schon immer Politiker gegeben, die sich für den Schutz des Klimas einsetzen. Wir haben ihnen aber nicht zu·gehört. Das muss sich ändern.


Nachrichten anhören

Eckart von Hirsch·hausen wirbt für Klima·schutz
Audio [SR.de, (c) SR, 26.09.2019, Länge: 01:09 Min.]
Eckart von Hirsch·hausen wirbt für Klima·schutz


Wörterbuch

Klima·schutz

Klima·schutz heißt, dass man das verhindern will, dass sich das Klima verändert. Man will zum Beispiel verhindern, dass es im Sommer in Deutschland immer heißer wird. Wissenschaftler sagen: Der Mensch ist schuld daran, dass sich das Klima ändert. Deshalb müssen die Menschen etwas tun gegen die Abgase von Autos, Flug·zeugen oder Kraft·werken.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja