Ein Banner des Haus Afrika  (Foto: SR)

20 Jahre "Haus Afrika"

  19.07.2018 | 16:36 Uhr

Der Verein "Haus Afrika" wird 20 Jahre alt. Das wird mit vielen Veranstaltungen gefeiert.

Der Verein "Haus Afrika" wurde am 19.07.1998 gegründet. Er hilft Flüchtlingen aus Afrika, sich in Deutschland zurecht zu finden. Vor allem Flüchtlinge aus Eritrea haben momentan Chancen, in Deutschland bleiben zu können. "Haus Afrika" engagiert sich auch für Kinder und Jugendliche. Der Verein wünscht sich einen kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Afrika. "Haus Afrika" kümmert sich aber auch um Menschen aus Syrien

Nachrichten anhören

20 Jahre "Haus Afrika"
Audio [SR.de, (c) SR, 19.07.2018, Länge: 00:53 Min.]
20 Jahre "Haus Afrika"


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen