Hacker mit weißen Handschuhen, Symbolbild (Foto: Imago Images/)

Hacker·angriff auf Online·schule im Saarland

  28.05.2020 | 16:00 Uhr

Viele Schüler im Saarland hatten am Dienstag (26.5.) Probleme, über das Internet auf ihre Online-Lernprogramme zuzugreifen. Das Bildungsministerium sagt: Hacker haben unsere Internet·seiten angegriffen.

Die Hacker haben ein Computer·programm geschrieben, dass die Online-Lernprogramme ganz oft aufgerufen hat. Dadurch war das Lernprogramm so stark überlastet, dass viele Schüler es nicht mehr öffnen konnten.

Das Ministerium hat das Angebot deshalb für einige Zeit abgeschaltet und Abwehr·maßnahmen eingerichtet. Danach hat wieder alles funktioniert. Das Ministerium sagt: Es sind keine Daten gestohlen worden. Die Polizei versucht nun herauszufinden, wer für diesen Angriff verantwortlich war.

Kurz zuvor hatten Eltern die Onlineschule stark kritisiert. Die Internet·seite sei die ganze Woche schlecht zu erreichen gewesen.


Nachrichten anhören

Hacker·angriff auf Online·schule im Saarland
Audio [SR.de, (c) SR, 28.05.2020, Länge: 01:17 Min.]
Hacker·angriff auf Online·schule im Saarland


Wörterbuch

Hacker

Hacker kennen sich sehr gut mit Computer·programmen und dem Internet aus. Sie versuchen heraus·zufinden, ob ein Programm eine Schwach·stelle hat. Gute Hacker machen dann auf diese Schwach·stelle aufmerksam, so dass sie repariert werden. Viele Hacker sind aber kriminell. Sie nutzen Schwach·stellen von Computer·programmen oder Internet·seiten aus, um anderen zu schaden.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja