Demonstranten blockieren Straßen, um gegen höhere Spritpreise zu demonstrieren (Foto: dpa/Jean-Francois Badias)

Proteste gegen Benzin·preise in Frankreich

  06.12.2018 | 15:30 Uhr

Viele Menschen in Frankreich sind wütend. Sie sagen: Wir wollen nicht, dass unsere Regierung das Benzin noch teurer macht. Die Menschen wehren sich dagegen. Sie haben sich auch einen Namen gegeben: Gilets Jaunes. Das ist Französisch und heißt auf Deutsch "Gelbe Westen".

Der Name kommt von den Gelben Westen, die die Menschen bei ihren Protesten tragen. Bei diesen Protesten blockieren sie zum Beispiel Straßen oder sie demonstrieren in Städten. In Deutschland werden sie Gelb·westen genannt. Die Proteste der Gelb·westen gibt es in ganz Frankreich. Diese Proteste sind nicht nur friedlich. In Paris zum Beispiel haben Mitglieder der Gelb·westen Autos angezündet und mit Steinen geworfen. Gewaltsame Proteste hat es auch in der Stadt St. Avold gegeben. Die Stadt ist nur wenige Kilometer hinter der Grenze zu Frankreich. Dort haben 50 Menschen Fenster·scheiben und Schau·fenster eingeschlagen.

Die Regierung in Frankreich hat jetzt entschieden: Die Steuern auf Benzin und Diesel sollen erst einmal nicht erhöht werden. Doch die Gelb·westen sind nicht zufrieden. Sie sind auch gegen andere Pläne der Regierung und des Präsidenten Macron. Sie sagen: Wir werden weiterhin protestieren.


Nachrichten anhören

Proteste gegen Benzin·preise in Frankreich
Audio [SR.de, (c) SR, 06.12.2018, Länge: 01:50 Min.]
Proteste gegen Benzin·preise in Frankreich


Wörterbuch

Protest/ protestieren

Protest heißt gegen etwas zu sein. Man versucht, das zu verhindern, was man nicht will.


demonstrieren

Bei einer Demonstration gehen viele Menschen zusammen auf die Straße, um ihre Meinung zu sagen.


Steuern

In fast allen Ländern der Welt müssen Menschen Steuern zahlen. Das heißt, sie müssen von ihrem Geld einen Teil an den Staat abgeben. Dieses Geld nennt man Steuern. Mit dem Geld baut der Staat zum Beispiel Straßen oder Krankenhäuser.


Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen