Verkehr auf der Stadtautobahn (A 620) in Saarbrücken (Foto: Pasquale d´Angiolillo)

Diskussion über Stadt·auto·bahn

  03.01.2019 | 16:30 Uhr

In Saarbrücken wird wieder über das Projekt "Stadt·mitte am Fluss" diskutiert. Die Industrie- und Handels·kammer fordert die Umsetzung des Projektes.

Die Industrie- und Handels·kammer ist für das Projekt "Stadt·mitte am Fluss". Stadt·mitte am Fluss heißt: Über die Stadt·auto·bahn mitten in Saarbrücken soll ein Tunnel gebaut werden. Dadurch soll die Stadt·mitte schöner und leiser werden. Die Autos auf der Auto·bahn machen viel Dreck und Lärm. Die Industrie- und Handels·kammer sagt: Der Tunnel soll gebaut werden. Die Partei Die Linke findet das auch. Die Linke sagt: Das Saarland soll sich für den Tunnel vom Bund Geld geben lassen. Die Partei FDP findet das Projekt nicht so gut. Die FDP sagt: Erst müssen der Staden oder der Ost·hafen erneuert werden.


Nachrichten anhören

Diskussion über Stadt·auto·bahn
Audio [SR.de, (c) SR, 03.01.2019, Länge: 01:08 Min.]
Diskussion über Stadt·auto·bahn


Wörterbuch


Industrie- und Handels·kammer Saarland (IHK)

An die Industrie- und Handels·kammer können sich Firmen und Mitarbeiter aus dem Saarland wenden, wenn sie Fragen oder Probleme haben. Im Saarland gibt es in dem Bereich Industrie 56-Tausend Firmen mit insgesamt 300-Tausend Mitarbeitern.


Die Linke

Die Linke ist eine deutsche Partei. Abgeordnete der Linken sind im Bundes·tag und auch im saarländischen Land·tag vertreten. Die Linke findet unter anderem die Sozial·politik besonders wichtig. Das bedeutet unter anderem: Die Linke will, dass auch Menschen mit nicht so viel Geld alles haben, was sie brauchen.


Bund

In Deutschland gibt es die Bundes·länder und den Bund. Die Bundes·länder kümmern sich um alle Aufgaben, die die Einwohner in ihrem Bundes·land betreffen. Der Bund kümmert sich um alle Aufgaben, die alle Bürger in Deutschland betreffen.


FDP

Die FDP ist eine kleine Partei in Deutschland. FDP ist die Kurzform von „Freie Demokratische Partei“. Die FDP setzt sich zum Beispiel für die Wirtschaft in Deutschland ein. Die FDP findet: der Staat darf der Wirtschaft und auch den Menschen nicht zu viele Vorschriften machen.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen