Das Bild zeigt den Lieblingsbären (Glücksbärchi) des verschwundenen Pascal Zimmer aus Saarbrücken und eine ältere Fotografie.  (Foto: Imago/BeckerBredel)

Was ist mit Pascal passiert?

  30.09.2021 | 16:00 Uhr

Das Kind Pascal aus Saarbrücken ist vor 20 Jahren verschwunden. Niemand weiß, was mit dem 5-Jährigen passiert ist.

Am 30.September 2001 ist Pascal aus Saarbrücken zum letzten Mal gesehen worden. Der 5-Jährige war mit seinem Kinderfahrrad auf der Kirmes in Burbach unterwegs. Seitdem ist er spurlos verschwunden.

Mehrere Menschen wurden später angeklagt. Die Polizei war sicher: Die Menschen haben Pascal sehr weh getan. Sie haben ihn auch getötet. Beweise gab es dafür aber nicht. Deswegen hat das Landgericht Saarbrücken die Angeklagten im Jahr 2007 freigesprochen.


Nachrichten anhören

Was ist mit Pascal passiert?
Audio [SR.de, (c) SR, 30.09.2021, Länge: 01:50 Min.]
Was ist mit Pascal passiert?


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja