Ein Regionalzug der Deutschen Bahn steht im Bahnhof (Foto: dpa/Daniel Bockwoldt)

Politiker sorgen sich um Bahn·verbindungen

  24.01.2019 | 16:30 Uhr

Politiker aller Parteien im Saarland sind besorgt um das Angebot der Deutschen Bahn im Saarland. Denn das Unter·nehmen will einen Bereich seiner Geschäfte aus dem Saarland abziehen.

Für den Regional·verkehr ist bei dem Unter·nehmen Deutsche Bahn der Bereich mit dem Namen db regio zuständig. Er kümmert sich um kürzere Zug·strecken zwischen kleineren Städten. Bisher hat db regio auch ein Büro im Saarland. Doch dieses Büro will das Unter·nehmen Deutsche Bahn nun verlegen. Dann sollen sich Bahn·mitarbeiter in Mannheim oder Frankfurt um den Regional·verkehr im Saarland kümmern.

Die Landes·regierung ist darüber verärgert. Sie sagt: Wir haben dann niemanden mehr hier im Saarland, mit dem wir über den Regional·verkehr reden können.

Viele Politiker sagen sogar: Wir befürchten, dass der Zug·verkehr im Saarland schlechter wird. Minister·präsident Hans und Verkehrs·ministerin Rehlinger müssen das verhindern.


Nachrichten anhören

Politiker sorgen sich um Bahn·verbindungen
Audio [SR.de, (c) SR, 24.01.2019, Länge: 01:21 Min.]
Politiker sorgen sich um Bahn·verbindungen


Wörterbuch


Landes·regierung

Eine Landes·regierung führt ein Bundes·land. Sie sagt, was in der Politik gemacht wird. Die Landes·regierung beschließt zum Beispiel Gesetze. Eine Landes·regierung besteht aus dem Minister·präsidenten und mehreren Ministern. Sie kümmern sich zum Beispiel um

  • Bildung

  • Verkehr

  • Geld


Minister·präsident

Der Minister·präsident ist in einem Bundes·land der Chef der Regierung. Man sagt deshalb auch: Der Minister·präsident regiert das Bundes·land. In Deutschland gibt es 16 Bundes·länder. Das Saarland ist eines davon.


Verkehrs·minister / Verkehrs·ministerin

Der Verkehrs·minister ist der Chef des Verkehrs·ministeriums. Im Saarland heißt die Verkehrs·ministerin Anke Rehlinger.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen