Feuer in der Kathedrale Notre-Dame (Foto: picture alliance/Uncredited/AP/dpa)

Saarländer traurig wegen Brand in Notre Dame

  18.04.2019 | 16:15 Uhr

Viele Saarländer sind traurig über den Brand der Kathedrale Notre Dame in Paris. Die berühmte Kirche ist durch ein Feuer am Montag sehr stark beschädigt worden. Ein Turm der über 800 Jahre alten Kirche ist bei dem Brand sogar eingestürzt.

Minister·präsident Tobias Hans sagte: Die Kirche Notre Dame ist nicht nur ein typisches Merkmal für Paris und Frankreich. Sie steht auch für europäische Kultur und Geschichte.

Bundes·außen·minister Heiko Maas aus dem Saarland sagte: Deutschland will Frankreich beim Wieder·aufbau von Notre Dame helfen.

Der Saarbrücker Orgel·spieler Bernhard Leonardy hat auch oft die Orgel in Notre Dame gespielt. Er sagte: Er hofft, dass die Orgel gerettet werden kann. Sie muss aber wahrscheinlich repariert werden.


Nachrichten anhören

Saarländer traurig wegen Brand in Notre Dame
Audio [SR.de, (c) SR, 18.04.2019, Länge: 01:04 Min.]
Saarländer traurig wegen Brand in Notre Dame


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen