Ein Enforcement Trailer - auch Panzerblitzer genannt - steht am Straßenrand (Foto: Stefan Gröpper- dpa/bildfunk)

Glück für Tempo·sünder

  16.07.2020 | 16:00 Uhr

Etwa 2.000 Auto·fahrer müssen keine Strafe zahlen, obwohl sie in Saarbrücken zu schnell gefahren sind. Denn das Verkehrs·schild mit der erlaubten Geschwindigkeit war nicht richtig aufgestellt.

In der Hohenzollern·straße darf man eigentlich nur Tempo 30 fahren. Die Stadt Saarbrücken wollte kontrollieren, ob sich die Auto·fahrer daran halten. Sie hat in der Hohenzollern·straße einen Blitzer aufgestellt. Sehr viele Auto·fahrer haben sich darüber beschwert.

Die Stadt hat sich die Straße noch einmal an·gesehen und einen Fehler fest·gestellt. Wenn man von der Luisen·brücke in die Hohenzollern·straße fährt, konnte man das Tempo 30 Schild nicht sehen. Wer zu schnell gefahren ist, muss deshalb keine Strafe zahlen.


Nachrichten anhören

Glück für Tempo·sünder
Audio [SR.de, (c) SR, 16.07.2020, Länge: 00:59 Min.]
Glück für Tempo·sünder


Wörterbuch

Blitzer

Mit einem Blitzer werden Autos fotografiert, die zu schnell fahren. Viele Städte im Saarland haben Blitzer an bestimmten Straßen aufgebaut. Sie wollen damit die Auto·fahrer dazu bringen, an diesen Straßen besonders langsam zu fahren.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja