Zwei Menschen sitzen im Seniorenheim beisammen und tragen eine Mundbedeckung (Foto: SR)

Regeln in Alten·heimen

  24.09.2020 | 15:00 Uhr

Für Besuche in Alten·heimen gelten wegen der Corona-Pandemie besondere Regeln. Viele fordern, die Regeln zu lockern.

Besuche in Alten·heimen waren zu Beginn der Corona-Pandemie komplett verboten. Das war für die alten Menschen in den Alten·heimen und für ihre Familien und Angehörigen schwer. Inzwischen sind Besuche wieder erlaubt. Die alten Menschen dürfen aber noch nicht in ihren Zimmern besucht werden. Sie dürfen nur in den öffentlichen Räumen besucht werden.

Die SPD will das ändern. Die SPD sagt: Besuche in den Zimmern müssen unter strengen Hygiene-Regeln erlaubt werden. Die SPD sagt: Das würde Bewohnern und Angehörigen helfen.

Die Gesellschaft, die sich im Saarland um die Pflege kümmert, findet das auch. Die Pflege·gesellschaft sagt: Das würde helfen, den Kontakt im Herbst und im Winter besser aufrechtzuerhalten.


Nachrichten anhören

Regeln in Alten·heimen
Audio [SR.de, (c) SR, 24.09.2020, Länge: 01:15 Min.]
Regeln in Alten·heimen


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja