Feuerwehrchef Josef Schun (Foto: SR)

Berufs·feuerwehr·chef krankgemeldet

  25.04.2019 | 16:15 Uhr

Der umstrittene Saarbrücker Berufs·feuerwehr·chef Josef Schun ist seit Dienstag (23.04.2019) krankgemeldet. Auch große Teile der Feuerwehr·leute sind nach wie vor krank geschrieben.

Der Feuerwehr·chef Josef Schun hat sich nach SR-Informationen bis zum 29. April krankgemeldet. Am Dienstagmorgen (23.04.2019) war er noch zu seinem Arbeits·platz zurückgekehrt. Damit hat er eine Gerichts·entscheidung umgesetzt. Schun hatte nämlich erfolgreich gegen seine Versetzung auf einen anderen Arbeits·platz geklagt. Er war versetzt worden, weil es wegen ihm Streit bei der Berufs·feuerwehr gab. Nachdem Schun zur Berufs·feuerwehr zurück kam, hatten sich ganz viele Feuerwehr·leute krankgemeldet.


Nachrichten anhören

Berufs·feuerwehr·chef krankgemeldet
Audio [SR.de, (c) SR, 25.04.2019, Länge: 01:06 Min.]
Berufs·feuerwehr·chef krankgemeldet
Der umstrittene Saarbrücker Berufs·feuerwehr·chef Josef Schun ist seit Dienstag (23.04.2019) krankgemeldet. Auch große Teile der Feuerwehr·leute sind nach wie vor krank geschrieben.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen