THW und DLRG Kräfte auf einem THW Boot. (Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Walther/Eibner-Pressefoto)

Aktions·tag an der Saar

  05.08.2021 | 16:00 Uhr

In Saarbrücken präsentieren am Samstag (7. August) viele Organisationen ihre Arbeit. Es sind die Organisationen, die helfen und die Menschen in Not retten. Sie wollen unter anderem ihre Boote und Schiffe zeigen.

Die Helfer und Retter zeigen auch, wie sie unter Wasser tauchen können. Viele Organisationen sind dabei. Zum Beispiel

  • das Deutsche Rote Kreuz
  • das Technische Hilfs·werk THW
  • die Wasser·polizei

Die Aktion ist ein Ersatz für das Saar-Spektakel. Es ist sonst immer Anfang August in Saarbrücken. Dazu kommen 100-Tausend Menschen. Das Saar-Spektakel fällt wegen Corona in diesem Jahr aber aus.

Die Aktion ist direkt hinter dem Saarbrücker Staats·theater. Wegen Corona gelten aber einige Regeln

  • nur 500 Menschen gleich·zeitig dürfen auf den Platz
  • Besucher müssen eine Maske tragen
  • Besucher müssen zeigen, dass sie ge·testet oder ge·impft oder wieder gesund sind


Nachrichten anhören

Aktions·tag an der Saar
Audio [SR.de, (c) SR, 05.08.2021, Länge: 01:23 Min.]
Aktions·tag an der Saar


Wörter·buch

Impfen

Impfen soll vor Krankheiten schützen, zum Beispiel vor Corona, Masern oder Röteln. An manchen Krankheiten kann man sterben. Deshalb wollen die Ärzte, dass viele Menschen geimpft werden. Es gibt aber Menschen, die nicht geimpft sind. Auch nicht alle Eltern lassen ihre Kinder impfen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja