Annegret Kramp-Karrenbauer (Foto: dpa/Michael Kappeler)

AKK übernimmt die Bundes·wehr

  18.07.2019 | 16:15 Uhr

Annegret Kramp-Karrenbauer (kurz: AKK) ist neue Verteidigungs·ministerin. Die Saarländerin hat ihr Amt am Mittwoch (17. Juli) angetreten. AKK hat jetzt das Kommando über die deutschen Soldaten.

AKK ist auch die Chefin der Partei CDU. Weil ihre Partei·kollegin Ursula von der Leyen jetzt für die EU arbeitet, war die Stelle im Verteidigungs·ministerium frei.

Der saarländische Minister·präsident Tobias Hans findet es gut, dass AKK das Amt übernommen hat. Tobias Hans sagt: Das Saarland hat mit AKK eine weitere starke Stimme in Berlin.

Außerdem sind dort:

  • Außen·minister Heiko Maas

  • und Wirtschafts·minister Peter Altmaier

Der saarländische Bundestags·abgeordnete Christian Petry von der Partei SPD sagt: Ich erwarte, dass sich AKK jetzt um die HIL in St. Wendel kümmert. Die HIL ist eine Firma, die Panzer und andere Militär·geräte repariert.

Die Firma HIL soll an einen privaten Betreiber verkauft werden. Christian Petry sagt: AKK soll den Verkauf stoppen.

Nachrichten anhören

AKK übernimmt die Bundes·wehr
Audio [SR.de, (c) SR, 18.07.2019, Länge: 01:33 Min.]
AKK übernimmt die Bundes·wehr


Wörterbuch


Bundes·wehr

Zur Bundes·wehr gehören alle deutschen Soldaten und die Verwaltung. Die Bundes·wehr hat 3 Bereiche:

  • das Heer, das auf dem Land kämpft

  • die Luft·waffe

  • die Marine mit ihren Schiffen

Zuständig für die Bundes·wehr ist der Verteidigungs·minister.


Verteidigungs·minister / Verteidigungs·ministerin

Der Verteidigungs·minister ist eine Frau oder ein Mann. Sie ist in Deutschland zuständig für die Bundes·wehr.


CDU

Die CDU ist eine Partei in Deutschland. Die Abkürzung bedeutet: Christlich Demokratische Union. Der CDU ist das Christliche besonders wichtig.


SPD

Die SPD ist eine Partei in Deutschland. SPD ist die Abkürzung für Sozial·demokratische Partei Deutschlands. Die SPD nennt sich sozial·demokratisch, weil sie betonen will, dass ihr das Soziale besonders wichtig ist. Damit ist zum Beispiel Gerechtigkeit gemeint.


Bundes·tag

Im deutschen Bundes·tag in Berlin arbeiten viele Abgeordnete. Es sind Frauen und Männer aus verschiedenen Parteien. Die Abgeordneten treffen für alle anderen Menschen in Deutschland Entscheidungen. Sie bestimmen die Gesetze in Deutschland. Die Abgeordneten werden alle 4 Jahre gewählt. Das ist die Bundestags·wahl. Wenn Parteien vor der Wahl Werbung für sich machen, dann nennt man das: Bundestags·wahl·kampf.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen