Neue Ärzte und Ärztinnen aus Mexiko (Foto: SR / Steffani Balle)

10 neue Ärztinnen und Ärzte aus Mexiko in Saarbrücken

  07.10.2021 | 15:30 Uhr

10 Ärztinnen und Ärzte aus Mexiko arbeiten seit Dienstag (5.Oktober) im Klinikum Saarbrücken mit. Die 4 Ärztinnen und 6 Ärzte werden so ausgebildet, dass sie auch in Deutschland Patienten behandeln dürfen. Nach einem Jahr können sie dann auch eine Ausbildung zur Fach·ärztin oder zum Fach·arzt machen.

Die 4 Ärztinnen und 6 Ärzte haben in Mexiko begonnen, die deutsche Sprache zu lernen. Im Saarland lernen sie die deutsche Sprache weiter. Sie arbeiten im Klinikum Saarbrücken auf verschiedenen Stationen.

Schon vor längerer Zeit sind Pflegerinnen und Pfleger aus Mexiko ins Klinikum Saarbrücken gekommen. Das Klinikum ist mit ihrer Arbeit sehr zufrieden.


Nachrichten anhören

10 neue Ärztinnen und Ärzte aus Mexiko in Saarbrücken
Audio [SR.de, (c) SR, 07.10.2021, Länge: 01:09 Min.]
10 neue Ärztinnen und Ärzte aus Mexiko in Saarbrücken


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja