Ein leeres Klassenzimmer - durch den Lehermangel, so befürchten einige, wird viel Unterricht ausfallen (Foto: picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow)

Verband fordert mehr Lehrer·stellen im Saarland

 

Der saarländische Lehrerinnen- und Lehrerverband fordert mehr Lehrer im Saarland. Der Verband sagt: Vor allem an Grundschulen und Förderschulen fällt sonst viel Unterricht aus.

Vor 2,5 Wochen hat im Saarland das neue Schuljahr begonnen. Der Lehrerinnen- und Lehrerverband sagt: An immer mehr Schulen fällt jetzt Unterricht aus. Der Verband sagt: Es gibt nicht genug Lehrer. Wenn Lehrer krank werden, können sie nicht ersetzt werden.

Das Bildungs·ministerium sagt: Wir können jetzt nicht mehr Lehrer einstellen. Dafür ist kein Geld da. Nächstes Jahr wird es aber mehr Lehrer geben.


Nachricht anhören

Verband fordert mehr Lehrer·stellen im Saarland
Audio [SR.de, (c) SR, 22.09.2022, Länge: 00:58 Min.]
Verband fordert mehr Lehrer·stellen im Saarland

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja