Ein Thermometer zeigt über 40 Grad Celsius (Foto: IMAGO / Christian Ohde)

Noch nie so viele Hitze·tage im Saarland

 

Noch nie hat es im Saarland so viele Hitze·tage in einem Jahr gegeben wie in diesem Jahr. An einem Hitze·tag werden Temperaturen von 30°C oder mehr gemessen. Bis Mitte August hat es zum Beispiel in Saarbrücken-Burbach 35 Hitze·tage gegeben. In allen früheren Jahren waren es weniger.

Wetter·experten sagen: Seit einigen Jahren gibt es immer mehr heiße Tage. Grund dafür ist die Erwärmung der Erde. Sie heißt auch Klima·wandel.

Die Wetter·experten sagen auch: Es gibt nicht nur mehr heiße Tage. Die Hitze wird auch größer. Oft steigen die Temperaturen auf 40°C und mehr. Ein Problem ist auch: Der Boden im Saarland ist sehr trocken. Es hat zu wenig geregnet. Seit März fehlen 230 Liter Regen pro Quadratmeter Boden.


Nachricht anhören

Noch nie so viele Hitze·tage im Saarland
Audio [SR.de, (c) SR, 18.08.2022, Länge: 01:17 Min.]
Noch nie so viele Hitze·tage im Saarland


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja