Einsatzkräfte üben einen Notfall mit einem umgestürzten Bus im Tunnel Pellinger Berg (Foto: René Henkgen / SR)

Großübung im Tunnel Pellinger Berg

 

Feuerwehr·leute, Ärzte, Polizisten und Schauspieler haben im Tunnel Pellinger Berg eine große Übung durchgeführt. Sie wollten herausfinden, ob sie gut auf einen Unfall vorbereitet sind.

Was haben die Rettungs·kräfte bei der Übung im Tunnel Pellinger Berg herausgefunden? Der Transport von verletzten Menschen muss noch verbessert werden. Darüber wollen die Rettungs·kräfte nochmal reden. Sie wollen den Transport von verletzte Menschen auch nochmal üben.

Worum ging es bei der Übung im Tunnel Pellinger Berg? Bei der Übung ging es um einen Unfall mit einem Bus. Der Bus war umgestürzt. Der Tunnel Pellinger Berg ist ein Autobahn·tunnel in der Nähe von Perl an der Grenze zu Luxemburg. Der Tunnel gehört zur Autobahn 8.


Nachricht anhören

Großübung im Tunnel Pellinger Berg
Audio [SR.de, (c) SR, 22.09.2022, Länge: 01:09 Min.]
Großübung im Tunnel Pellinger Berg

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja