Oskar Lafontaine, Die Linke (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Lafontaine bleibt Fraktionschef

  03.04.2017 | 14:54 Uhr

Oskar Lafontaine ist weiterhin der Fraktionsvorsitzende der Linken im saarländischen Landtag. Wie die Partei mitteilte, wurde er am Montagvormittag bei einer Fraktionssitzung in seinem Amt bestätigt. Neuer parlamentarischer Geschäftsführer soll Jochen Flackus werden.

Die Wahl für Oskar Lafontaine als Fraktionsvorsitzenden fiel am Vormittag einstimmig. Als seine Stellvertreterinnen wurden Astrid Schramm und Dagmar Engel-Ensch gewählt.

Flackus wird parlamentarischer Geschäftsführer

Das Amt des parlamentarischen Geschäftsführers wird zukünftig Jochen Flackus ausüben. Er folgt auf Heinz Bierbaum, der zuvor achte Jahre parlamentarischer Geschäftsführer war, im März aber nicht mehr für den Landtag kandidiert hatte.

Flackus war bislang Geschäftsführer des Zentrums für Mechatronik und Automatisierungstechnik. Er gilt als langjähriger Vertrauter von Lafontaine. In dessen Zeit als SPD-Ministerpräsident des Saarlandes war Flackus Regierungssprecher.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 03.04.2017 berichtet.

Artikel mit anderen teilen