Marilyn Heib, Die Linke (Foto: Pressefoto)

Marilyn Heib - Direktkandidatin SLS

 

Jahrgang: 1978

Geboren in: Saarburg

Erlernter Beruf: Maschinenbau mit dem Studienschwerpunkt regenerative und rationelle Energietechnik

Zuletzt tätig als: Mitgründerin, Vertriebsleiterin und seit Januar 2016 auch Geschäftsführerin

Ich engagiere mich in meiner Partei seit: Mitglied seit 2010, engagiert seit 2012

Ich bin politisch aktiv, weil: ich um mich herum immer mehr Not sehe. Ich möchte Menschen helfen und die Welt jeden Tag ein Stück besser machen und ich weiß, dass es besser laufen könnte in Deutschland, mit realistischen und wirtschaftlich machbaren Reformen.

Meine thematischen Schwerpunkte in der Politik sind: Meine Fachgebiete sind Energie und Wirtschaft (Schaffung von Arbeitsplätzen), aber mein Herz brennt für die so wichtigen Themen Erhalt unserer Daseinsvorsorge (Krankenhäuser und Schulen), Reform des Gesundheitswesens und der Kampf gegen Altersarmut.

Für die Saarländer wäre ich als Abgeordnete im Bundestag besonders wertvoll, weil: ich eine andere Art Politikerin sein möchte. Weniger reden, mehr Handeln. Motiviert und kreativ sein. Kooperieren statt Angst zu haben, dass einem die Lorbeeren weggenommen werden. Und vor allem sind mir ehrlich die Menschen das Wichtigste.

[zurück]

Artikel mit anderen teilen