Blick vom Dach eines Fahrschulautos (Foto: dpa/Gregor Fischer)

Führerschein: Würden Sie die Theorie-Prüfung bestehen?

  22.02.2018 | 06:30 Uhr

Wie berechnet man nochmal den Bremsweg? Und worauf weist diese ganz bestimmte Verkehrszeichenkombination hin? Manche Fragen der theoretischen Führerscheinprüfung haben es ganz schön in sich. Würden Sie (nochmal) bestehen?

Eine echte Theorieprüfung besteht aus 30 Fragen. Ab zehn Fehlerpunkten ist eine echte Prüfung nicht bestanden.

Für unser Führerschein-Quiz hat uns Arne Böhne, ausgebildeter Fahrlehrer und Geschäftsfeldkoordinator Führerschein beim TÜV Rheinland, neun Originalfragen aus der Theorieprüfung zur Verfügung gestellt.

Bei mehr als einer falsch beantworteten Frage gilt die Prüfung als nicht bestanden.
Also: Konzentration!

Führerschein: Würden Sie die Theorie-Prüfung bestehen?

Frage 1 von 9

Sie fahren 100 km/h, haben 1 Sekunde Reaktionszeit und führen eine normale Bremsung durch. Wie lange ist der Anhalteweg nach der Faustformel?

Artikel mit anderen teilen