1959: In Saarhölzbach verläuft die Bahnlinie Richtung „Reich“ (Foto: SR)

Ihre Erinnerungsstücke fürs SR-Saar100

 

Das Saar100 – 100 Jahre Saarland, das früher Saargebiet hieß. Das sind 100 Jahre voller großer und kleiner historischer Momente. Wir machen daraus ein Online-Geschichtsbuch in 100 Kapiteln. Und dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

In dem SR-Projekt tragen wir wichtige und interessante Ereignisse aus unserer Region der letzten 100 Jahre nach und nach zusammen. Dafür öffnen wir unter anderem das SR-Archiv und heben Schätze in Bild und Ton.

Zusätzlich brauchen wir Sie: Welche Erinnerungen und Souvenirs haben Sie aufbewahrt? Schicken Sie uns Ihre Saar100-Schätze!


Konkret suchen wir nach Gegenständen, Fotos oder Videos oder weiteren Erinnerungsstücken zu den folgenden Ereignissen:


1944 Schwerer Luftangriff auf Saarbrücken

1945 Ende Zweiter Weltkrieg

1946 Edith Piaf gibt ein Konzert in Saarbrücken

1954 Fußball-Länderspiel Saarland gegen Deutschland

1957 Ende der freien Fahrt: Einführung der Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h innerorts

1960 Eröffnung Deutsch-Französischer Garten ("Deutsch-Französische Gartenschau") in Saarbrücken

1965 Zuzug Gastarbeiter ins Saarland

1970 Der erste Ford Escort läuft in Saarlouis vom Band

1975 Das erste Saarbrücker Altstadtfest findet statt

1977 Ein denkwürdiges 6:1: Der 1. FC Saarbrücken besiegt den FC Bayern München

1980 Junges Kino in Saarbrücken: Erstes Max-Ophüls-Festival

1993 Land unter an der Saar – das Jahrhunderthochwasser

1997 Die Saarbahn nimmt ihre Fahrt auf

1999 Ein mystischer Sommer: Marienerscheinung in Marpingen und Sonnenfinsternis über dem Saarland

2003 Ein heißer Sommer lässt das Saarland schwitzen


Sie haben Erinnerungsstücke, die Sie mit uns teilen möchten? So erreichen sie uns:

Per E-Mail:
saar100@sr.de

Per Post:
Saarländischer Rundfunk
Stichwort "Saar100"
Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken

Bitte geben Sie bei jeder Zusendung Ihre Kontaktdaten an!

Per E-Mail sind Zusendungen von maximal 15 MB möglich. Wollen Sie uns größere Datenmengen zukommen lassen, so bitten wir um Übermittlung per WeTransfer oder Dropbox. Für Rückfragen dazu können Sie uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Digitalisierte Zusendungen, die im Rahmen des Projekts nicht verwendet werden, werden nach Projektende gelöscht. Nicht-digitalisierte Zusendungen können auf Wunsch nach Projektende zurückgeschickt werden.


Weitere Infos im Web unter: www.sr.de/saar100


Rechtliche Hinweise:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass mein Foto- und/oder Video-Material und/oder alle weiteren im Rahmen der Aktion von mir dem SR zur Verfügung gestellten Gegenstände zeitlich, örtlich und inhaltlich uneingeschränkt im Ganzen und in Teilen unentgeltlich in sämtlichen Angeboten des SR (auch auf Facebook und Instagram) und auf allen Verbreitungswegen und Nutzungsarten vervielfältigt, verbreitet und öffentlich vorgeführt werden dürfen. Ich bin auch damit einverstanden, dass mein Name im Zusammenhang mit der Aktion im Programm und auf den Internetseiten des SR genannt wird.

Ich versichere, über alle erforderlichen Rechte (insbesondere Urheberrechte) zu verfügen und dass alle abgebildeten Personen oder ggf. die Erziehungsberechtigten mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja