leeres Klassenzimmer (Foto: picture alliance/Fabian Strauch/dpa)

Prüfungstermine stehen teilweise fest

Lisa Betzholz/Onlinefassung: Markus Person   22.04.2020 | 20:48 Uhr

Die Abschlussprüfungen an den Schulen im Saarland sollen in diesem Jahr trotz der Corona-Krise stattfinden. Darüber hat das Bildungsministerium die Schulen am Mittwoch informiert. Für einige Schulen stehen die Prüfungstermine bereits fest.

Die Prüfungen an den Fachoberschulen und Berufsschulen sollen zwischen dem 28. Mai und dem 5. Juni stattfinden. Die Prüfungstermine für die Gemeinschaftsschulen stehen noch nicht fest. Voraussetzung sei allerdings, dass die Schulen die Hygienevorschriften einhalten und beispielsweise Prüfungsgruppen von bis zu 15 Schüler organisieren, so das Bildungsministerium.

Abschlussprüfungen finden statt
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 22.04.2020, Länge: 01:13 Min.]
Abschlussprüfungen finden statt

Gewerkschaft fürchtet Probleme

Die GEW Saar fürchtet, dass an Schulen mit einer größeren Schülerzahl Probleme entstehen könnten. Denn die Prüfungen unter Einhaltung der Hygienevorschriften zu organisieren sei eine logistische und räumliche Herausforderung, heißt es von der Gewerkschaft.

Über dieses Thema haben auch die SR Hörfunknachrichten vom 22.04.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja