Ein Feuerwehrfahrzeug und eine Drehleiter im Hintergrund (Foto: pixabay/495756)

Mann stiehlt Einsatzleitwagen und macht Spritztour

Elisa Teichmann   07.04.2020 | 18:22 Uhr

Ein 22-Jähriger soll in der Nacht zum Dienstag bei der Feuerwehr in Überherrn eingebrochen sein und dabei einen Einsatzleitwagen gestohlen haben. Offenbar ist der Mann polizeibekannt.

Bevor der Mann mit dem Einsatzleitwagen türmte, fuhr er nach Feuerwehrangaben offenbar mit zwei Einsatzfahrzeugen aus der Halle und beschädigte die Fahrzeuge dabei erheblich. Danach stellte er beide Einsatz-LKW wieder am alten Standort ab. Anschließend türmte der Täter mit dem Einsatzleitfahrzeug. Nach einer Spritztour von offenbar rund 200 Kilometern stellte er es in der Einfahrt eines Saarlouiser Bordells ab. Noch im Verlaufe des Dienstags gelang es der Polizei, den Täter zu ermitteln und festzunehmen. Weitere Ermittlungen sind im Gange.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja