Bilick auf die leere Bühne im Kabarett (Foto: dpa/Jens Wolf)

St. Ingberter Pfanne vor 350 Besuchern eröffnet

Christian Ignatzi   04.09.2021 | 21:00 Uhr

Die St. Ingberter Pfanne ist in ihre 36. Ausgabe gestartet. Rund 350 Besucher sind zur Eröffnung in die Industriekathedrale der Alten Schmelz gekommen.

Moderator Philipp Scharrenberg und der St. Ingberter Oberbürgermeister Ulli Meyer (CDU) eröffneten den Kleinkunstpreis St. Ingberter Pfanne am Samstagabend traditionell. Wie schon 2020 findet die St. Ingberter Pfanne auch dieses Jahr nicht in der Stadthalle statt sondern in der Alten Schmelz.

In der weitläufigen Industriekathedrale ist Platz für 350 Zuschauer, die coronakonform Abstand zueinander halten können. Aus rund 80 Bewerbern hat die Jury zwölf Kleinkünstler ausgewählt, die mit Kabarett, Comedy und Musik gegeneinander um die begehrten Pfannen und ein Preisgeld in Höhe von 4000 Euro antreten.

Stimmen Sie ab!
Ihr Zuschauerliebling bei der Pfanne 2021
SR.de sucht Ihren Zuschauerliebling. Stimmen Sie für Ihren Lieblings-Künstler im Pfannen-Wettbewerb ab.

SR2 überträgt im Livestream

Kurz vor der Bundestagswahl liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf kabarettistischen Beiträgen. Der Saarländische Rundfunk beteiligt sich mit der Abstimmung zum SR-Publikumsliebling. SR2-Kulturradio überträgt dazu alle Veranstaltungen der Pfanne live im Netz.

Die St. Ingberter Pfanne existiert seit 1985. Inzwischen gehört der Wettbewerb zu den drei größten Kleinkunstpreisen im deutschsprachigen Raum.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 04.09.2021 berichtet.

Die Pfanne 2021 - Der Saarland Kabarett Contest
Die Auftritte der St. Ingberter Pfanne 2021
Aus der Pfanne frisch auf den Bildschirm: In diesem Jahr fand die St. Ingberter Pfanne wieder vor Publikum statt. Hier stehen für Sie die Sendungen mit den Höhepunkte aller Wettbewerbstage bereit.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja