Besucher der St. Ingberter Pfanne in der Alten Schmelz (Foto: SR)

Das sind die Sieger der St. Ingberter Pfanne 2021

  10.09.2021 | 20:00 Uhr

Uta Köbernick und Artem Zolotarov haben die diesjährige St. Ingberter Pfanne gewonnen. Das gab die Jury des Kleinkunstpreises am Freitagabend bekannt. Zolotarov erhielt zusätzlich den Publikumspreis. Der Preis der Kultusministerin ging an den Stand-Up-Comedian Jan van Weyde.

In der Industriekathedrale der Alten Schmelz in St. Ingbert hatten in den vergangenen Tagen zwölf Künstler ihr Können gezeigt, von klassischem Kabarett über Stand-Up, Comedy und vielem mehr. Drei von ihnen wurden am Freitagabend ausgezeichnet.

Scheinintegrierte Deutsche und Poetry Slammer

Das sind die Preisträgerinnen und Preisträger der Pfanne 2021
Audio [SR 3, Chris Ignatzi, 11.09.2021, Länge: 03:53 Min.]
Das sind die Preisträgerinnen und Preisträger der Pfanne 2021

Uta Köbernick überzeugte mit einem Programm, in dem die Welt nicht geschönt, aber doch schöner wird. „Ich bin noch nicht fertig“, lautete ihre frohe Drohung. Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlug die gebürtige Europäerin ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unserer Vorurteile.

Den zweiten, gleichwertigen Jurypreis und gleichzeitig auch den Publikumspreis erhielt der Poetry Slammer Artem Zolotarov für seine „Adoptivsache“. Der Literaturwissenschaftler und Germanist schreibt auch Lyrik und Prosa, Theaterstücke und Rapsongs. Erst als Neunjähriger kam Zolotarov aus der Ukraine nach Deutschland.

Authentische Stand-Up-Comedy

Der Preis der saarländischen Kultusministerin schließlich, über den alljährlich eine Jugendjury entscheidet, ging an den Stand-Up-Comedian Jan van Weyde. Er begeisterte mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und seinem Slapstick-Talent.

Video (14.09.2021)
Das Beste der Pfanne 2021
Die Pfannen sind verliehen, die Siegerinnen und Sieger gekürt! Wer dieses Jahr in der Woche der Kleinkunst ausgezeichnet wurde und wer das Publikum begeisterte zeigt das „Best of“ des diesjährigen Wettbewerbs.

„Die St. Ingberter Pfanne und die Kultur im Allgemeinen lassen uns nach der schweren Zeit der Pandemie Hoffnung und Freude schöpfen“, sagte St. Ingberts Oberbürgermeister Ulli Meyer bei der Preisverleihung. „Sie war Treffpunkt der Künstler mit dem Publikum, aber auch zwischen den Zuschauern.“ Die Pfanne habe damit Brücken gebaut.

Die Höhepunkte der St. Ingberter Pfanne zeigt das SR Fernsehen am Dienstag, 14. September, um 22.30 Uhr in einem „Best of“. Zusammenschnitte aller Auftritte gibt es hier:

Die Pfanne 2021 - Der Saarland Kabarett Contest
Die Auftritte der St. Ingberter Pfanne 2021
Aus der Pfanne frisch auf den Bildschirm: In diesem Jahr fand die St. Ingberter Pfanne wieder vor Publikum statt. Hier stehen für Sie die Sendungen mit den Höhepunkte aller Wettbewerbstage bereit.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja