Kinosaal (Foto: pixabay/pixelheart)

Schulkinowoche im Saarland

  11.11.2019 | 19:07 Uhr

Diese Woche verwandeln sich wieder viele saarländische Kinos zu Orten des Lernens. Die Schulkinowoche bietet Schülern aller Altersklassen ein umfangreiches Filmprogramm mit vielen Sonderveranstaltungen. Über 23.500 Anmeldungen liegen bereits vor.

Offiziell eröffnet wurde die Kinowoche um 10.00 Uhr im CineStar Saarbrücken mit dem Film „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo“. Zu Gast waren dabei auch die Produzentin Dagmar Blume-Niehage, um über die Inhalte und den Entstehungsprozess des Films zu sprechen.

Weitere Filmdiskussionen, Kinoseminare und Aufführungen von Filmen aus den diesjährigen Sonderreihen, zum Beispiel zum 30-jährigen Mauerfall-Jubiläum, runden das Programm der Schulkinowoche 2019 ab.

Weitere Informationen: www.schulkino-saarland.de

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 11.11.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja