Filmfestival Max Ophüls Preis (Foto: Jens Gerlach)

Mittellange Filme im Wettbewerb

  10.12.2015 | 17:41 Uhr

Etwa 90 Filme wurden für den Wettbewerb mittellanger Film eingereicht, 15 davon werden im Januar 2016 zu sehen sein. Davon feiern 13 Werke ihre Uraufführung, zwei Produktionen die deutsche Erstaufführung.

Zwei Preise werden für den mittellangen Film vergeben: Der Publikumspreis und ein Jurypreis. Beide sind mit jeweils 5000 Euro dotiert.


Max Ophüls Preis 2016
Die Langfilme im Wettbewerb
16 Langfilme konkurrieren 2016 um den mit 36.000 Euro dotierten Max Ophüls Preis. Zehn davon sind Uraufführungen, fünf deutsche Uraufführungen. Filme, die mutige Geschichten und große Bilder zeigen.

Am Ende der Wald

Regie: Felix Ahrens
Produktion: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Darsteller: Henrike von Kuick, Tom Keune, Anna Schinz u.a.
Deutschland 2016 |30 Min. | Uraufführung 

At the end of the world

Regie: Dieu Hao Do
Produktion: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Darsteller: Christian Novopavlovski, Khobbi Kim
Deutschland, Hong-Kong 2016 | 30 Min. | Englisch, Koreanisch, Deutsch| Uraufführung

Boat people

Regie: Paul Meschùh
Produktion: Art Media Film- & TV Produktion
Darsteller: Eugene Boateng, Jule Ronstedt, Thomas Clemens
Deutschland, Österreich 2016 | 28 Min. | Deutsch, Englisch | Uraufführung 

Für dich bei mir

Regie: Clemens Beier
Produktion: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Darsteller: Liane Düsterhöft, Dietmar Obst, Luise Lähnemann, Moritz Hoyer
Deutschland 2016 | 30 Min. | Uraufführung 

Goldfische

Regie: Facundo V. Scalerandi
Produktion: btf GmbH und Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)
Darsteller: Daniel Drewes, Michael Hornig, Katharina Kron, Ben Behrend,u.a.
Deutschland 2016 | 30 Min. | Uraufführung 

Grummet

Regie: Sonja Keßler
Produktion: ifs internationale filmschule köln gmbh
Darsteller: Jenny Schily, Joshua Fröhlich, Michel Diercks, Alexander Hauff,
Torben Kessler
Deutschland 2016 | 40 Min. | Uraufführung 

Invention of trust

Regie: Alex Schaad

Produktion: Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF)
Darsteller: Dimitrij Schaad, Ulrich Wessel, Petra M. Nérette, Patrick Finger,
Omid  Memar, Ercan Karacayli, Sierk Radzei, Julia Heinze u.a.
Deutschland 2016 | 30 Min. | Uraufführung 

Kryo

Regie: Christoph Heimer
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Darsteller: Beat Marti, Jana Klinge, Eva Probst
Deutschland 2016 | DCP | Farbe | 33 Min.| Uraufführung 

Liebling

Regie: Sebastian Schmidl
Produktion: Soleil Film
Darsteller: Andreas Kiendl, Anna Rot, Hannes Thanheiser, Andreas Patton u.a.
Österreich 2015 | 42Min. | Deutsche Erstaufführung 

Milch und Honig

Regie: Florian Norbert Bischoff
Produktion: Filmakademie Wien
Darsteller: Dominic Oley, Marie-Christine Friedrich, Marting Bergmann u.a.
Österreich 2015 | 26 Min. | Deutsche Erstaufführung 

Nachtschattengewächse

Regie: Max Hegewald
Produktion: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Darsteller: Maja Lehrer, Philipp Buder
Deutschland 2015 | 39 Min. | Uraufführung 

Route B96

Regie: Simon Ostermann
Produktion: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Darsteller: Albrecht Abraham Schuch, Sabine Vitua, Paula Kalenberg, Susanne Häusler, Martin Neuhaus, Elmar Gutmann u.a.
Deutschland 2016 I 30 Min. | Uraufführung

 Schnee essen

Regie: Max Hegewald
Produktion: Kunsthaus e.V.
Darsteller: Carolyn Genzkow, Josefine Israel, Lisa Hrdina
Deutschland 2016 | 30 Min| Uraufführung 

Unterdruck

Regie, Produktion: Lilli Schwabe
Darsteller: Karin Lischka, Jan Mixsa, Gabi Schuchter, Julia Zbor, Norman Shattler, Tess Werner, Anna Schwabe, Nadine Petrea u.a.
Österreich 2016 | 34 Min.| Uraufführung  

Voicemail

Regie: Erec Brehmer
Produktion: Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF), Walking Ghost Film UG
Darsteller: Constantin von Jascheroff, Milena Dreißig, Martin Neuhaus, Christian Maria Goebel, u.a.
Deutschland 2016 | 29 Min. | Uraufführung

Artikel mit anderen teilen