Esch sur alzette - KAKEMONO EUROPE (Foto: Esch sur alzette)

Esch-sur-Alzette feiert als Kulturhauptstadt die Vielfalt

Barbara Grech   28.10.2021 | 14:00 Uhr

Esch-sur-Alzette hat sein Programm als Kulturhauptstadt 2022 vorgestellt. Mit insgesamt 2000 Veranstaltungen will die Stadt mit ihren Partnergemeinden im Süden von Luxemburg und im benachbarten Frankreich für die Region werben und die Vielfalt feiern.

"Remix culture" lautet der Titel des Kulturhauptstadtjahres, das Esch-sur-Alzette zusammen mit den Städten Novi Sad in Serbien und Kaunas in Litauen bestreitet.

"Remix culture" - das Kulturhauptstadt-Jahr 2022 in Esch-sur-Alzette
Audio [SR 3, Barbara Grech, 28.10.2021, Länge: 02:49 Min.]
"Remix culture" - das Kulturhauptstadt-Jahr 2022 in Esch-sur-Alzette

Es geht darum, eine Zukunft für diese Region zu beschreiben, die nach dem Niedergang der Stahl- und Kohleindustrie mit schweren sozialen und auch ökonomischen Problemen zu kämpfen hat.

Das Programm ist vielfältig und stellt Fragen des Klimawandels und der offenen, diversen Gesellschaft in den Mittelpunkt.

Eröffnung im Februar

Die offizielle Eröffnung findet in Esch-sur-Alzette am 26. Februar nächsten Jahres statt, doch schon jetzt gibt es Veranstaltungen und Festivals, die auf das Kulturhauptstadtjahr einstimmen.

Einen Überblick über das Programm findet man auf der Internetseite zum Kulturhauptstadtjahr.

Kulturhauptstadt 2022: Vorträge, Ausstellungen und mehr
Audio [SR 3, (c) SR/Barbara Grech, 29.10.2021, Länge: 03:45 Min.]
Kulturhauptstadt 2022: Vorträge, Ausstellungen und mehr
Esch-sur-Alzette hat sein Programm als Kulturhauptstadt 2022 vorgestellt. Mit insgesamt 2000 Veranstaltungen will die Stadt mit ihren Partnergemeinden im Süden von Luxemburg und im benachbarten Frankreich für die Region werben und die Vielfalt feiern. SR-Moderator Michael Friemel hat mit SR-Kulturexpertin Barbara Grech über das Programm gesprochen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 28.10.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja