Jazzpianist Christoph Mudrich (Foto: Pressefoto)

Jazzmusiker Christoph Mudrich gestorben

  16.12.2019 | 07:08 Uhr

Der Saarbrücker Jazz-Pianist und Komponist Christoph Mudrich ist tot. Nach Angaben aus seinem engsten Umfeld starb er am Sonntag im Alter von 59 Jahren.

Video [aktueller bericht am Sonntag, 16.12.2019, ab Min: 17:39.]
Nachrichten

Zum Tod von Christoph Mudrich
Audio [SR 2, Johannes Kloth, 16.12.2019, Länge: 03:36 Min.]
Zum Tod von Christoph Mudrich

Mudrich war auch über die saarländische Jazz-Szene hinaus bekannnt. Er feierte Erfolge unter anderem mit seiner Band "Rebop" und mit dem Christoph-Mudrich-Trio. Als Komponist und Arrangeur schrieb er auch Musikstücke für Orchester und Theater.

13 Jahre lang leitete Mudrich das Jugend-Jazzorchester des Saarlandes. Als Dozent und Lehrer prägte er Generationen saarländischer Jazz-Musiker.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 16.12.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja