Bettina Altesleben (Foto: SR)

Bettina Altesleben

  07.04.2016 | 13:17 Uhr

Die 1961 in Saarbrücken geborene Bettina Altesleben ist seit September 2011 Mitglied des Verwaltungsrates. Zuvor war sie seit Januar 1994 stellvertretendes Mitglied des SR-Rundfunkrats für den Deutschen Gewerkschaftsbund Saar. Frau Altesleben ist Regionsgeschäftsführerin der DGB-Region Saar und darüber hinaus als Landesfrauensekretärin beim Deutschen Gewerkschaftsbund Saar u.a. für Frauen- und Gleichstellungspolitik zuständig.

Des Weiteren betreut sie den Fachbereich „Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik“ und begleitet eine Reihe interregionaler Mandate, wie beispielsweise aktuell den Vorsitz der Arbeitsgruppe „Grenzüberschreitender Arbeitsmarkt“ des Wirtschafts- und Sozialausschusses der Großregion. Für den DGB-Bezirk West, der die Bundesländer Rheinland-Pfalz und das Saarland umfasst, ist sie Personalverantwortliche. Vor ihrer Zeit beim Deutschen Gewerkschaftsbund war Frau Altesleben bis 1993 in der saarländischen Stahlindustrie beschäftigt, wo sie auch eine kaufmännische Ausbildung absolvierte.

In ihrer Wohngemeinde sitzt Frau Altesleben für die SPD im Ortsrat, um sich dort für die Interessen ihrer Mitbürgerinnen und –bürger stark zu machen. Ihr Ehrenamt übt sie als „Versicherten-Älteste“ der Deutschen Rentenversicherung aus.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja