Logo Saarländischer Rundfunk (Foto: SR)

Mitarbeiter/innen für unseren den Sekretariatsservice (m/w/d)

 

Der Saarländische Rundfunk sucht ab sofort Mitarbeiter/innen für den internen Sekretariatsservice (m/w/d). Bewerbungen können ausschließlich online eingereicht werden.

Der Saarländische Rundfunk ist das führende Medienunternehmen in der SaarLorLux- Region und produziert erfolgreich Hörfunk- und Fernsehprogramme, Internet- und Social-Media-Angebote für das Saarland und die Gemeinschaftsprogramme der ARD.

Wir suchen ab sofort:


Mitarbeiter/innen für unseren internen Sekretariatsservice (m/w/d)


die im Rahmen von Aushilfsverträgen unsere Redaktionen und Verwaltung bei Abwesenheiten z. B. wegen Urlaub oder Erkrankung unterstützen.

Der Einsatz und die Vergütung erfolgt tage, -wochen oder monatsweise je nach Bedarf. Die monatliche Arbeitszeit beträgt max. 50%.


Das sind ihre Aufgaben:

sekretariatstypischen Aufgaben wie:

  • Korrespondenz
  • Aktenführung
  • Terminvereinbarungen
  • Reiseorganisation bis hin zur
  • Redaktionsassistenz wie
  • die Bearbeitung von Hörer-/Zuschauerpost
  • Bearbeitung der monatlichen Honorare und Rechnungen
  • organisatorische Unterstützung unserer Redakteur/innen bei der Erstellung ihrer Beiträge
  • Anlaufstelle in der Programmgruppe für interne und externe Anfrage

Die Aufzählung ist beispielhaft und schließt andere Aufgaben nicht aus.


Das bringen sie mit:

  • eine abgeschlossenen kaufmännische Ausbildung
  • erste Berufserfahrung im Verwaltungs- oder Büroumfeld wäre super
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Lust und Fähigkeit, sich in neue Arbeitsgebiete und Anwendungsprogramme schnell einzuarbeiten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sie sind flexibel und auch kurzfristig einsetzbar


Das bieten wir ihnen:

  • Ein vielfältiges und spannendes Arbeitsumfeld beim führenden Medienunternehmen des Saarlandes
  • Die Möglichkeit, viele verschiedene Bereiche kennen zu lernen, wie z. B. Fernsehen, Hörfunk, Technik oder die klassischen Verwaltungen wie Personal, Einkauf, Finanzbuchhaltung etc.
  • Ein gutes Betriebsklima und motivierte Kolleg/-innen
  • Tarifliches Arbeitsverhältnis incl. Arbeitszeitkonto und Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit je nach Bedarf die Arbeitszeit vorrübergehend aufzustocken
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, wie beispielsweise die Möglichkeit für mobiles Arbeiten


Der Saarländische Rundfunk fördert die Integration schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Wir stehen für die gleichen Chancen unserer Beschäftigten ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität, ihres Geschlechts oder Alters.

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich ausschließlich unter folgendem Link:

https://short.sg/a/19705403


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Papier- und Email-Bewerbungen nicht annehmen können.

Bei allgemeinen. Fragen können Sie sich gerne an Sandra Fehlhaber unter 0681/602-3726 wenden. Bei fachlichen/inhaltlichen Fragen an Claudia Weber unter 0681/602-3722.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja