SR 3-SommerAlm (Foto: SR)

Heute Start der 10. SR 3-SommerAlm

  20.07.2018 | 14:57 Uhr

Die Bergehalde ruft wieder! Die SR 3-SommerAlm kehrt ab heute bis zum 29. Juli nach Landsweiler-Reden zurück. Schon zum zehnten Mal lädt Eberhard Schilling alias „AlmEbi“ zu seinem Kultfest mit dem ganz besonderen Flair auf das Haldenplateau. Und dieses Jubiläum soll natürlich gebührend gefeiert werden.

Jeden Abend gibt es Musik mit ganz unterschiedlichen Künstlern und Bands. So kommt beispielsweise Pe Werner am Sonntag für ein Konzert mit der Big Band der Bundeswehr auf die Almbühne. Die fantastische Bee-Gees-Tribute-Band „Night Fever“ hat sich schon in den vergangenen Jahren wiederholt als Publikumsmagnet erwiesen. Sie treten am Dienstag auf. Dem mediterranen Klima dieses Sommers entsprechend hat AlmEbi für den Donnerstag den italienischen Abend ausgerufen. Dazu holt er Giovanni Zarella auf die Alm. Der sympathische Sänger, der Anfang des Jahrtausends als Mitglied der deutschen Popgruppe BroSis seinen Durchbruch schaffte, präsentiert eine Mischung aus eigenen Songs und den großen italienischen Klassikern.

Viel Almatmosphäre bringt das SR 3-SommerAlm-Radio bis ins Tal. Moderator Marcel Lütz-Binder meldet sich täglich von 13 bis 15 Uhr aus AlmEbis Hütte.

Im Rahmenprogramm bietet die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen Wanderungen und Führungen auf den Spuren des Bergbaus an. Erstmals ist das saarländische Umweltministerium (Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz) Partner der Alm und wird über diverse Themen wie Milch und Käse bis hin zu den Wanderrouten im Saarland informieren.

Lama-Trekking und Fahrten mit der Eselskutsche haben sich über die Jahre zum Renner bei Familien entwickelt und werden auch in diesem Jahr nicht fehlen. Mit einer Lehmwerkstatt, einer Holzwerkstatt und einem Streichelgehege kümmert sich Maltiz, Naturerfahrung und Waldpädagogik e.V. um die lieben Kleinen. Welches Kind kann von sich behaupten, schon mal ein Schaf geschoren zu haben? Auf der SR 3-SommerAlm gibt’s die Gelegenheit dazu.

Die SR 3-SommerAlm bietet Spaß für die ganze Familie.

Die Wirte sind gut gerüstet, die Getränke gekühlt und das Speisenangebot reicht von saarländisch deftig bis zu alpinen Spezialitäten. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Also, man sieht sich oben beim AlmEbi!

Aktuelle Infos und alles rund ums Almleben gibt es auf SR3.de und auf der SommerAlm Facebook-Seite.

SR 3 Saarlandwelle. Hören, was ein Land fühlt.

Artikel mit anderen teilen